Meisterkurs-Parkett
Mehr als Nut und Feder

Meisterkurs - Parkettleger 2018-Start 13.09.2018

"Meister haben den Durchblick"

#jazummeister

 

Wie im  vergangenen Jahr, startet auch im Herbst 2018 wieder ein Meisterkurs für Parkettleger/innen.  ANMELDUNG hier

Die Landesinnung Hessen Parkett und Fußbodentechnik bietet auch in diesem Jahr unter der Leitung des stv. Obermeisters       der Landesinnung Hessen, Kay-Peter Hansen den Kurs an.  

Kay-Peter Hansen freut sich auf motivierte Meisteranwärter aus den Bereichen Parkett, Bodenleger, Fußbodentechnik, Schreinerei und Raumausstattung.

„Es ist zunehmend wichtig unseren Meister-Nachwuchs in den Fachbetrieben auf sichere und geschulte Beine zu stellen um auch in Zukunft den Kunden ein zuverlässig gutes Gefühl und den Betrieben eine sichere Perspektive im nationalen und internationalen Wettbewerb zu geben. Der deutsche Meister im Handwerk ist immer noch und gerade wegen seiner vielfältigen und soliden Ausbildung eine echte Marke, welche auch in naher Zukunft im Rahmen der Globalisierung des Arbeitsmarktes immer wichtiger wird.“     –So die Meinung der Landesinnung Hessen.

In diesem Jahr haben wir unter www.meisterkurs-parkett.de alle wichtigen Informationen zusammen getragen. Auf dieser Website können Teilnehmer/innen sich nicht nur ihre Anmeldung runterladen, sondern sich auch über Kursinhalte informieren oder sich telefonisch beraten lassen wenn es um Zugangsvoraussetzungen und finanzielle Unterstützung geht. Gerne stehen wir Ihnen auch als Betrieb zur Verfügung wenn es um die Planung der Fortbildung ihrer Mitarbeiter/in geht. Der Vorbereitungslehrgang ist zeitlich so aufgebaut, dass es den Teilnehmer/innen möglich ist parallel zu ihrer Arbeit im Betrieb die Fortbildung zu absolvieren.

Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen unter:

Kay-Peter Hansen

Tel.:    06182 66070

Mail:  info@meisterkurs-parkett.de

Web:  www.meisterkurs-parkett.de

Wochenendkurs/TZ: Vorbereitungskurs für die Meisterprüfung Teil I / II  im Parkettlegerhandwerk

Zweiteiliger Vorbereitungskurs auf die Meisterprüfung in Teilzeit mit den Schwerpunkten meisterhaften Verrichtung gebräuchlicher Arbeiten und fachtheoretischer Kenntnisse.                                                                                     

Beginn  13 September 2018    Art Teilzeitkurs Ort Raum Frankfurt / Main

Gebühren

Vorbereitungskurs 3690,00 €                       

Literatur & Software ca. 100 €

Prüfungsgebühr HWK 730,00 €

Unterrichtszeiten

donnerstags, freitags und samstags ca. 8.00 – 17.00 Uhr  Lehrgangsabschluss Meisterprüfung vor der HWK Wiesbaden oder Rhein-Main (Teil I und II)                           

                                                                                            

Info Fördermöglichkeit BAföG